In einer guten Beziehung können beide Partner auftanken.

© Helga Schäferling (*1957), deutsche Sozialpädagogin

Partner & Schnittstellen

Für Sie ist es eine Selbstverständlichkeit: Sie wollen Daten nicht manuell an verschiedenen Stellen verwalten müssen. Ob Protel für die Hotellerie, Kost zur Verwaltung und Gestaltung Ihrer Produkte, eine Smartphone App um Menüs in der Umgebung zu finden, oder um mit Twint bezahlen zu können… Es gibt Software, die uns das Leben erleichtern, andere, bei denen man einfach mit aufsteigen muss, um konkurrenzfähig zu bleiben. Sie wissen, wie die Technik den Menschen heute in jedem erdenklichen Sinn beeinflusst, und Restaurants sind stärker betroffen als je zuvor. Darum versuchen wir mit all unseren Softwarepartnern ein sinnvolles Zusammenspiel zu finden, das heisst, Schnittstellen, bei denen der Aufwand einmal betrieben und automatisiert verteilt wird. Sie profitieren von unserem Wissen und unserer Erfahrung, die wir seit über 30 Jahren auf dem aktuellsten Stand halten. Dabei soll der beste Weg zwischen technischen “Schnickschnack” und Produktivität gefunden werden.

Für die erfolgreiche, wirtschaftliche Führung Ihres Gastbetriebes sind heute moderne Hotelsoftware-Lösungen im Front- und Back Office unentbehrliche Arbeitsinstrumente. Sie werden damit zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor der effizienten Betriebsführung. Sowohl als Dienstleistung für den Gast, zur Vereinfachung der internen Betriebsabläufe wie auch als nützliches Führungs- und Entscheidungsinstrument für das Management.

All in one business solution

Die KOST Business Software bietet für alle Organisations- und Verwaltungsabläufe die geeigneten Funktionen – praxisgerecht und benutzerfreundlich! Sie ermöglicht eine effiziente und lückenlose Bearbeitung aller relevanten Prozesse und Informationen von der Beschaffung über das Qualitätsmanagement und die Produktion bis zur Verwaltung.

MENU ist eine Bestell- und Bezahl-App für Ihre Gäste, die sich nahtlos in Ihr bestehendes Kassensystem integriert: Ihre Gäste können einfach mit dem Smartphone bestellen, nachbestellen oder einfach zahlen. MENU ermöglicht Ihnen zu erkennen, wer von wo aus eine Bestellung aufgegeben hat. Sie sehen auch wer für Bestellungen, die mit Ihrem Personal aufgenommen wurden, bezahlt hat.

Kontaktlos bezahlen an der Kasse, wenn Sie einen TWINT Beacon sehen: Öffnen Sie die TWINT App, aktivieren Sie Bluetooth und halten Sie das Smartphone an der Kasse kurz an den Beacon, das ist das leuchtende TWINT Logo. Auch an Kassen ohne Beacon können Sie mit TWINT bezahlen: Öffnen Sie die TWINT App und richten Sie die Kamera Ihres Smartphones auf den QR-Code, der Ihnen angezeigt wird.

Das Gutscheinsystem E-GUMA verfügt über einen topmodernen, übersichtlichen und mobiloptimierten Online-Shop, der Ihnen einen zusätzlichen Verkaufskanal eröffnet. Der Gutschein-Shop ist mehrsprachig, wird an das Design Ihrer Homepage angepasst und kann in Ihre Homepage verlinkt oder auch via iFrame direkt in die Homepage integriert werden. Der Kunde bzw. die Kundin kann den gewünschten Gutschein kaufen und direkt zu Hause (print@home) ausdrucken. Somit entfällt jeglicher Arbeitsaufwand für Sie! Mit E-GUMA wird auch der Vor-Ort-Verkauf deutlich vereinfacht, sodass Sie auch hier viel kostbare Zeit einsparen.

E-GUMA ist nicht nur ein Gutscheinsystem, sondern auch ein hervorragendes, kostengünstiges und unkompliziertes Marketing-Tool. Sie können Ihren Gutscheinabsatz mit Hilfe der in E-GUMA integrierten Funktionen wie Promocode und Spezialangebot zusätzlich steigern. Wir gestalten für unsere Kunden optional attraktives Verkaufsförderungsmaterial im Visitenkarten-, Hinweisständer- oder Flyer-Format, um die Gutscheine auch direkt in Ihrem Betrieb noch besser zu vermarkten. Für die Förderung des Onlineverkaufs beinhaltet E-GUMA diverse Social Media Tools, wie etwa die Facebook-App oder den “Gefällt mir”- und “Teilen”-Button. Und nicht zuletzt erfreut sich unsere Mobile-App voucher2mobile grosser Beliebtheit, mit welcher Ihre Gutscheine direkt auf das Smartphone geladen werden können.

Ihr Sytemhaus, Ihr Vorteil.

Bilder sagen mehr als tausend Worte aber tolle Beschreibungen, grosse Worte und aufpolierte Bilder reichen nicht sondern bringen Ihnen auch nichts. Was Sie brauchen ist das richtige Systemhaus und die richtige Beratung. Dabei muss Ihnen das System nicht nur optisch gefallen, sondern auch einen gewissen ROI (Return on Investment) garantieren. Diesen erzielen Sie, indem sie mit uns gemeinsam Ihr individuelles System erörtern – mit folgenden Faktoren sind entscheidend:

Modulare Systeme

Auf Ihre Bedürfnisse abgeschnitten.

Erfahrenes Team

Über 30 Jahre FLM, über 130 Jahre Mitarbeitererfahrung.

Persönlich

Sie treffen bei uns nie einen Durchwahlautomaten an.

24/7 Notfalltelefon

Für Notfälle sind wir Jederzeit für Sie da.

Bereit für ein persönliches Gespräch?

Noch Fragen? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website, gerne jedoch begrüssen wir Sie persönlich über ein Telefongespräch, oder aber direkt bei uns im Showroom, in dem Sie unsere Kassenlösungen direkt testen können. Denken Sie daran, unsere beiden Verkaufsberater geben ihr Bestes um mit Ihnen zusammen die bestmögliche Lösung zu finden.

Pius Schumacher

Fritz Graber